Bienvenidos a Sol de Primavera!

"Sol de Primavera" - auf Deutsch "Frühlingssonne" - ist der Name unseres Sozialprojekts in Quito (Ecuador). Die Frühlingssonne steht symbolisch für neues Leben und neue Hoffnung. Sol de Primavera ist politisch und religiös neutral und bietet primär Jugendlichen aus den benachteiligten Quartieren von Quito eine Ausbildung und psychosoziale Unterstützung an. Ein Schwerpunkt bildet die Sozial – und Gemeinschaftsarbeit in diesen Quartieren. Im Projekt vor Ort arbeiten ausschliesslich EcuadorianerInnen. Finanzielle und operative Unterstützung erhält das Projekt aus der Schweiz.

Jahresbericht 2016

Jetzt verfügbar: Jahresbericht 2016

Ihre Spende

Dank Ihrer Hilfe sind wir auch in Zukunft in der Lage unsere Projekte in Ecuador erfolgreich durchzuführen.

Jetzt spenden.

Ihr Engagement

Werden Sie Mitglied im Verein Primavera! Für detaillierte Informationen wenden Sie sich am besten direkt an eine unserer Regionalgruppen.

Kontakt

Andrea (18) sagt:

Sol de Primavera hat mein Leben verändert, weil man mir dort die Möglichkeit zurückgegeben hat, etwas zu lernen. Ich habe nun einen Ort, wo ich lernen und Schneiderkursen folgen kann und wo man mich Werte lehrt.